Nürnberg/Fürth | Corona-Regeln im Bordell

Symbolbild

Die Damen vom horizontalen Gewerbe dürfen wieder anschaffen. Seit ein paar Tagen haben Bordelle in Nürnberg und Fürth geöffnet. Aber wie sieht das praktisch aus? Wie vertragen sich käufliche Liebe mit Abstandsregeln und Maskenpflicht? Dazu Manuela Göhring von Kassandra e.V., der Beratungsstelle für Prostituierte in Nürnberg: