Nürnberg | Grabscher tickt aus

@media (min-width: 425px) {}@media (min-width: 768px) {}

Ein über 50-jähriger Mann hat am Nürnberger Hauptbahnhof einem erst 16-jährigen Mädchen in den Schritt gegriffen. Als ein mutiger Helfer dazwischen geht, wird er von dem Täter niedergeschlagen. Der Mann erleidet blutende Abschürfungen im Nacken und am Oberarm. Er muss anschließend ärztlich versorgt werden. Gegen den aggressiven Grabscher wurden Ermittlungsverfahren wegen sexueller Belästigung und Körperverletzung eingeleitet.