Nürnberg | Grenzwert gerissen – neue Regeln in Kraft

Jetzt ist es passiert: Nürnberg hat den kritischen Corona-Grenzwert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner überschritten. Damit gelten ab sofort strengere Regeln. Ab heute besteht auch im Freien Maskenpflicht. Das gilt in der Innenstadt und an öffentlichen Plätzen. Die betroffenen Örtlichkeiten sind auf der Internetseite der Stadt verzeichnet. Die Maskenpflicht gilt jetzt auch in allen öffentlichen Gebäuden, in Kantinen und Schulen – auch im Unterricht. Außerdem herrscht ab 22 Uhr Sperrstunde und Alkoholverbot in der Stadt und auch an Tankstellen. Treffen außerhalb der Familie werden auf maximal fünf Menschen oder höchstens zwei Haushalte begrenzt.