Nürnberg | Großer Drogenring zerschlagen

Symbolbild

Die Polizei hat einen internationalen Drogenring zerschlagen. Die Spuren führen nach Österreich, Tschechien und den Raum Nürnberg. Hier waren auch einige der Haupttäter. Insgesamt seien 53 Menschen festgenommen worden. Die meisten sitzen jetzt im Gefängnis. Der Drogenring soll über 300 Kilo Cannabisblüten, 20 Kilo Speed, ein Kilo Kokain und andere Drogen verkauft haben. Der Straßenverkaufswert liegt bei knapp vier Millionen Euro.