Nürnberg | Hermann Glaser verstorben

Hermann Glaser
©Daniel Karmann/dpa

Mehr Offenheit, mehr Vielfalt, eine „Kultur für alle“ – das wollte der Nürnberger Historiker und Publizist Hermann Glaser schaffen. In der vergangenen Nacht ist er im Alter von 89 Jahren verstorben. 26 Jahre lang war Glaser Schul- und Kulturreferent in Nürnberg und leitete einen Kulturwandel in der Stadt ein. Außerdem leitete er jahrelang den Kulturausschuss des Deutschen Städtetages. Über 80 Bücher veröffentlichte er, zum Beispiel die Kulturgeschichte der Bundesrepublik Deutschland.