Nürnberg | Hochwasser im Imbiss

Symbolbild

Ein Nürnberger Imbiss-Besitzer hat am Morgen eine böse Entdeckung machen müssen. Jemand ist über Nacht auf Dienstag in seinen Laden im Stadtteil Gleißbühl eingebrochen und hat nicht nur Getränke und Telefon gestohlen. Der oder die Unbekannte ließ zudem alle Kühlschränke offen zurück und drehte noch den Wasserhahn auf. Das Ergebnis: alle Lebensmittel sind verdorben. Und der Sachschaden in Küche und Keller ist laut Polizei noch gar nicht zu beziffern.