Nürnberg | Hunderte ohne Strom

Das Radio ist plötzlich stumm, der Fernseher schwarz und der Akku lädt das Handy nicht – hunderte Haushalte in den Nürnberger Stadtteilen Schafhof und Erlenstegen sind am Nachmittag plötzlich ohne Strom gewesen. Schuld war laut dem Stromversorger N-Ergie ein Kurzschluss bei einem Unternehmen. Und rund 300 Haushalte so wie andere Betriebe in Nürnbergs Osten bekamen das zu spüren. Nach einer Stunde war der Schaden behoben und der Strom floss auch wieder.