Nürnberg | Karstadt-Filialen stehen auf Schließungsliste

Von den angedrohten Filialschließlungen beim Warenhauskonzern Karstadt sind wohl auch beide Häuser in Nürnberg betroffen. Laut der Gewerkschaft Verdi sollen die Standorte in der Innenstadt und in Langwasser auf der Schließungsliste des Unternehmens stehen. Davon wären über 300 Mitarbeiter betroffen. Karstadt will von ihren bundesweit über 170 Filialen mehr als 60 schließen. Verdi Mittelfranken will aber weiter um die Arbeitsplätze in Nürnberg kämpfen, heißt es. Sie wollen zum Beispiel auch die Vermieter der beiden Häuser mit in die Pflicht nehmen.