Nürnberg | Kind angefahren – Polizei sucht Zeugen

In Nürnberg hat ein Autofahrer jetzt einen 8-Jährigen angefahren und ist dann einfach davon gefahren. Wie die Polizei jetzt mitteilt, war der Unfall schon am Freitag. Die Polizei sucht jetzt aber nach Zeugen. Zwischen 16 und 17 Uhr überquert der Junge eine grüne Ampel im Nürnberger Süden. Genauer die Kreuzung Gibitzenhofstraße / Humboldtstraße. Zur gleichen Zeit biegt ein schwarzer PKW dort links ab und erfasst den 8-Jährigen frontal. Wie durch ein Wunder erleidet der Junge nur leichte Verletzungen. Der Fahrer steigt zwar noch kurz aus, fährt dann aber einfach davon. Wer den Unfall gesehen hat und Angaben zu dem schwarzen Wagen machen kann, soll sich bitte bei der Polizei unter der Tel. Nr. 0911 6583-1530 melden.