Nürnberg | Kuscheltiere in der Klinik

Symbolbild

Ein Krankenhausaufenthalt ist für Kinder meistens nichts Schönes. Um die kleinen Patienten ein bisschen aufzumuntern, gibt es heute in der Cnopf´schen Kinderklinik in Nürnberg 1000 kleine Plüschelefanten. Dahinter steckt eine Spendenaktion namens „Der Elefant hilft“. Die Idee dafür hatte der Fürther Unternehmer Daniel Draws. Über Facebook zum Beispiel forderte er Menschen auf, für 10 Euro Pate eines kleinen Stoffelefanten zu werden. Die Stephan Fürstner-Stiftung wickelt die Spendenaktion ab.