Nürnberg | Messerstecher gefasst

Direkt von der Pressekonferenz der Polizei in Nürnberg: Nach Messerattacke auf drei Frauen in Nürnberg, ist sich Polizei sicher, den Täter gefasst zu haben!!! Es handelt sich um einen 38-jährigen deutschen Staatsbürger ohne festen Wohnsitz. Seit knapp einer Woche soll er sich im Raum Nürnberg aufgehalten haben. Polizei nahm den Mann bereits am Samstagmorgen auf offener Straße fest, wollte jedoch zunächst absolut sicher gehen – deshalb die verzögerte Information der Öffentlichkeit. Der Beweis für die Polizei: der Mann trug das Tatmesser bei sich. An Messer und Kleidung des Tatverdächtigen wurde Opfer-DNA gefunden. Mann ist mehrfach vorbestraft u.a. wegen Vergewaltigung. Bisher machte der Festgenommene keine Angaben. Über den Gesundheitszustand der Opfer wollte die Polizei keine Angaben machen. Soweit die Informationen von der Pressekonferenz der Polizei in Nürnberg.