Nürnberg | Mit Hunden auf der Suche

Die Suche nach der schwangere Alexandra R. aus Nürnberg-Katzwang läuft weiter auf Hochtouren. Mit Tauchern, Drohnen und Leichenspürhunden sucht die Polizei auch heute noch den Main-Donau-Kanal ab. Im Moment ab der Schleuse Eibach in nördlicher Richtung sagt Polizeipressesprecherin Janine Mendel.

Leider sind bisher bei der Suche auf dem Wasser keine entscheidenden Hinweise aufgetaucht. Die Polizei ist aber weiter dankbar für Hinweise aus der Bevölkerung. Auch zu einem mintgrünen Renault Twingo mit Kennzeichen aus dem Kreis Erlangen-Höchstadt (ERH). Dieser Soll im Zusammenhang mit dem Verschwinden von Alexandra R. stehen. Aktuell gehen die Beamten davon  aus, dass die Schwangere Opfer eines Gewaltverbrechens geworden ist. Auch weil Alexandra R. wichtige Dokumente bei ihrem Verschwinden zurück gelassen hat.

© Foto: Vermisste Alexandra R. © Polizeipräsidium Mittelfranken

Die schwangere Alexandra R. aus Nürnberg-Katzwang wird seit dem 9. Dezember vermisst.

© PP Mittelfranken