Nürnberg | Mit Kotsaugern gegen Ärger am Wöhrder See

Die Graugänse am Wöhrder See in Nürnberg sorgen für viel Ärger. Gerade ihre Hinterlassenschaften stören Besucher und Stadt. Mehrere Modelle von sogenannten Kotsaugern sollen jetzt getestet werden. Bis es soweit ist müssen Mitarbeiter des städtischen Service öffentlicher Raum aber noch zu Rechen und Schippe greifen. Zusätzlich will die Stadt durch die Zerstörung von Eiern ein Ausbreiten der Wildgänse verhindern.