Nürnberg/Mittelfranken | Immer mehr Fahrraddiebstähle

In Mittelfranken müssen Radfahrer besonders gut auf ihr Fahrrad achten. Nur in Oberbayern werden im bayernweiten Vergleich noch mehr Räder geklaut. Insgesamt liegt die Zahl in Mittelfranken bei 244 Diebstählen. Martin Weberbeck vom Allgemeinen Deutschen Fahrradclub in Mittelfranken beklagt besonders die Situation von Pendlern, die ihr Fahrrad am Bahnhof abstellen, um dann mit der Bahn weiterzufahren.