Nürnberg | OB-Kandidat König in Quarantäne

Ausgerechnet im Wahlkampf-Endspurt zur Stichwahl um das Amt des Nürnberger Oberbürgermeisters, ist ein Kandidat jetzt wegen dem Coronavirus in Quarantäne. Marcus König von der CSU hat erfahren, dass er engeren Kontakt zu einer Person hatte, die positiv auf das Virus getestet wurde. Es soll sich um einen Parteikollegen handeln. Königs Testergebnis soll heute (20.03.) im Laufe des Tages vorliegen. Sollte es aber positiv sein, müsse auch sein Konkurrent von der SPD, Thomas Brehm, getestet werden.