Nürnberg | Obdachloser angegriffen

So etwas ist einfach unmenschlich. Ein Obdachloser ist am Nürnberger Hauptbahnhof von Unbekannten angegriffen worden. Die Täter fallen aus dem Nichts über den Mann her, der gerade am Boden liegt. Passanten melden der Polizei, dass die Täter immer wieder mit Füßen auf den Kopf des Mannes eintreten. Der 46-Jährige erlitt dadurch einen Bruch der Gesichtsknochen. Er kam in ein Krankenhaus. Die Polizei sucht unter der Tel. Nr. 0911 2112-3333 nach Zeugen.