Nürnberg | Polizei sucht Zeugen

In Nürnberg war eine Streife genau am richtigen Ort. Erst fällt den Beamten im Bereich des Marientorgrabens ein Mann auf der sich seltsam verhält. Kurze Zeit später treffen sie auf eine Frau, die angibt vergewaltigt worden zu sein. Bei dem 20-jährigen soll es sich um einen weitläufigen Bekannten des Opfers handeln. Wie jetzt bekannt ist, wurde er erst am Mittwoch aus der Justizvollzugsanstalt entlassen. Die Polizei sucht aktuell nach Zeugen, die die Tat beobachtet haben.