Nürnberg | Proteste an der grünen Ampel

Symbolbild

Klimaaktivisten der Fridays for Future-Bewegung sorgen heute Nachmittag im Nürnberger Innenstadtverkehr für einigen Wirbel und wollen bewusst den Berufsverkehr treffen. Rund um den Hauptbahnhof sind drei Aktionen geplant. Die Aktivisten wollen sich bei Grün für die Fußgänger mit Sprechchören, Gesängen und Musik an die haltenden Autofahrer wenden. Die Aktionen sind im Bereich Pillenreuther Straße, Königstor und Bahnhofstraße bzw Marientunnel geplant.