Nürnberg | Quad im U-Bahnabgang

Symbolbild

Das hätte nun wirklich nicht sein müssen: Sonntagabend stiehlt jemand in der Nürnberger Südstadt ein Quad. Allerdings für einen ziemlich unsinnigen Zweck: Der oder die Unbekannte schiebt das Quad nämlich zu der nahegelegenen U-Bahnstation Aufseßplatz und stürzt es da den Schacht hinunter. Dabei kracht das Quad gegen einen Stützpfeiler. Um das schwere Gefährt wieder nach oben zu bugsieren, muss die Berufsfeuerwehr mit einer Seilwinde kommen. Schaden am Quad: mehrere hundert Euro.