Nürnberg | Randalierer verletzt Polizisten

Symbolbild

Ein Ehepaar hat in Nürnberg so heftig miteinander gestritten und randaliert, dass die Polizei kommen musste. Der Mann hat die Beamten dann sofort verbal attackiert und lies sich nicht mehr beruhigen. Im Gegenteil: er ging dann mit Fäusten auf die Polizisten los. Erst mit Unterstützung einer weiteren Streife, konnte der Angreifer gefesselt und festgenommen werden. Insgesamt hat er aber drei Beamte bei dem Einsatz verletzt. Einer hat eine Kopfplatzwunde erlitten, die beiden anderen Schürfwunden und Hämatome. Der Randalierer selbst blieb nach eigenen Angaben unverletzt, er ließ sich aber auch nicht untersuchen.