Nürnberg | Rettungswagen versucht zu knacken

Ausgerechnet während Rettungssanitäter in Nürnberg zu einem Notfall kommen, hat ein Unbekannter versucht, ihren Rettungswagen zu knacken. Die Sanitäter parken vor einem Haus in der Wölckernstraße und sperren ab. Als sie nach dem Einsatz zurückkommen, sehen sie Spuren an der Schiebetür. Offensichtlich hatte jemand versucht, den Rettungswagen aufzubrechen. Die Kripo Nürnberg ermittelt jetzt und hofft, dass ein Zeuge den unbekannten Autoknacker beobachtet hat.