Nürnberg | Riesiger Andrang vor Clubs und Diskotheken

Symbolbild

Auch in Bayern dürfen Clubs und Diskotheken jetzt wieder ihre Türen öffnen. Laut Polizei ist besonders in Nürnberg so ein gewaltiger Andrang, dass stellenweise sogar einige Hundert Besucher auf ihren Einlass warten. Nach 18 Monaten Zwangspause wollen Partygänger gleich in der ersten Nacht voll auf ihre Kosten kommen. Dafür nehmen sie auch stundenlange Wartezeiten in Kauf. In der Nürnberger Fußgängerzone stehen sie bereits ab 15 Uhr vor den Clubs an. Zwar bleibt durch die wartenden Gäste viel Müll auf den Straßen liegen, trotzdem verläuft die Nacht relativ ruhig. So kommt es trotz des Ansturms nur zu einigen wenigen Ruhestörungen.