Nürnberg | Schüsse in der Nacht

Symbolbild

Mitten in der Nacht haben Schüsse in der Nürnberger Innenstadt die Anwohner aufgeschreckt. Es ist etwa 1 Uhr 30, als Passanten in der Johannesgasse mehrere Schüsse hören und die Polizei rufen. Auch einen Mann sahen sie, der mit einer Waffe hantierte. Als die Polizei kommt, finden die Beamten nur noch eine Patronenhülse. Polizeisprecherin Janine Mendel:


Die Ermittlungen laufen noch.