Nürnberg | Sicherheitsmesse gestartet

Ohne sie geht in vielen Bereichen heutzutage gar nichts mehr – gemeint sind die Sicherheits-Experten im IT-Bereich. Ab heute bis Donnerstag läuft in Nürnberg Europas größte Messe für IT-Sicherheit, die it-sa. Allein im letzten Jahr kamen rund 13.000 Fachbesucher zur it-sa. In diesem Jahr wird auch ein Star der IT-Szene dabei sein: Paula Januszkiewicz. Sie gilt als eine der führenden IT-Sicherheits-Expertinnen und will zeigen, wie Hacker und Cyberkriminelle vorgehen und wie sich Organisationen und Unternehmen dagegen schützen können.