Nürnberg | Söder bleibt in SS-ähnlicher Uniform zu sehen

Markus Söder in einer Art SS-Uniform – dieses Bild bleibt in Nürnberg wohl vorerst zu sehen. Das Graffiti prankt auf einer Scheune in Katzwang. Der Eigentümer kann wohl nicht dazu verpflichtet werden, das Bild zu entfernen, berufen sich die Nürnberger Nachrichten auf die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth. Die Bayerische Staatskanzlei hatte Strafanzeige gegen den Verfasser des Bildes gestellt. Das Amtsgericht hat deswegen auch einen Strafbefehl in Höhe von 90 Tagessätzen erwirkt. Der Tatverdächtige hat den aber nicht angenommen, deswegen kommt es zur Verhandlung.