Nürnberg | Spiele-Neuheiten werden schon heute präsentiert

Die Messe Nürnberg verwandelt sich ab morgen (30.1.) wieder in das größte Spielzimmer der Welt. Doch die Branche der Spielwarenmesse stimmt sich schon mal heute (29.1.) auf die Neuheiten ein, mit der traditionellen Schau. Die Aussteller präsentieren dabei noch vor der offiziellen Eröffnung ihre Produkte der Presse und den Facheinkäufern. Etwa 120.000 Neuheiten wird es geben. Die Trends in diesem Jahr sind Wundertüten mit Überraschungspotenzial, Bewegungsspiele und echte Hingucker speziell auch für Erwachsene.