Nürnberg | Spielwarenmesse eröffnet

Sie wird heuer stolze 70 Jahre alt, die Spielwarenmesse in Nürnberg. Ab heute öffnet sie wieder für Fachbesucher aus aller Welt ihre Tore. Rund eine Million Produkte sind dort bis Sonntag zu sehen, darunter ca. 120.000 Neuheiten. Im Jahr 1950 gab es die erste Spielwarenmesse, damals nur mit deutschen Ausstellern, erst ab 1958 wurde es international. Inzwischen kommen fast 2.900 Aussteller und rund 70.000 Fachleute aus der ganzen Welt nach Nürnberg.