Nürnberg | Stadt in klein nachgebaut

Die Stadt Nürnberg ist jetzt bald in Miniformat im Spielzeugmuseum zu sehen. Nürnberg entsteht aktuell in klein und komplett aus Spielsachen, darunter zum Beispiel Buntstifte, Bauklötze oder Playmobilfiguren. Das berühmte runde Fester der Lorenzkirche besteht außerdem aus Bügelperlen. Die Stadt Nürnberg ist in dem Kunstwerk vier Quadratmeter groß und kann in vier Wochen im Spielzeugmuseum bestaunt werden. Es ist das erste Highlight im neu gestalteten Eingangsbereich des Museums.