Nürnberg | Streiks bei Ryanair – auch Nürnberg betroffen

@media (min-width: 425px) {}@media (min-width: 768px) {}

Beim Billigflieger Ryanair soll ab heute Nacht für 24 Stunden gestreikt werden. Der Airport Nürnberg ist auch betroffen. Je drei An- und Abflüge von bzw. nach Rom, Manchester und Madrid hat Ryanair gestrichen. Der Flughafen rät dazu den Status des Ryanair Fluges jeweils bei der Fluggesellschaft selbst zu checken. Pauschalreisende sollten sich an ihren Reiseveranstalter wenden. Alle Passagiere deren Flug ausfällt, sollten laut Ryanair eine SMS oder E-Mail erhalten haben.