Nürnberg | Tiere und Tiergarten wären bereit

Affen, Giraffen und Elefanten haben wir in den letzten Monaten allerhöchstens mal im Fernseher gesehen – der Tiergarten Nürnberg möchte das jetzt gemeinsam mit anderen zoologischen Gärten und Tierparks ändern. In einem Schreiben bitten sie die Bundeskanzlerin und die Ministerpräsidenten, im März wieder öffnen zu dürfen. Sie wollen Familien gerade jetzt ein sicheres Ausflugsziel bieten. Tiergartenchef Dr. Dag Encke, wie wäre das für die Tiere im Nürnberger Tiergarten, vermissen die uns Besucher?