Nürnberg / Türkei | Kommunalpolitikerin wieder frei

Die in der Türkei festgenommene Linken-Politikerin, Senem Kartal aus Nürnberg, ist wohl wieder frei. Allerdings darf sie noch nicht wieder nach Deutschland ausreisen. Das hat jetzt der Geschäftsführer der Nürnberger IG Metall bestätigt. Kartal war früher Vertrauensfrau für die Gewerkschaft. Wie berichtet war die Kurdin am vergangenen Wochenende am Flughafen von Istanbul verhaftet worden. Der genaue Grund ist immer noch nicht bekannt. Die Nürnberger Kommunalpolitikerin war auf dem Weg zu einer Beerdigung. Das Auswärtige Amt hat die Freilassung allerdings noch nicht bestätigt.