Nürnberg | Unfall im Dienstwagen

Wenn die Polizei im Einsatz durch die Straßen fährt, kann es schon mal riskant werden. In Nürnberg ist jetzt ein Polizeiauto auf der Fahrt zu einem Einsatzort selbst in einen Verkehrsunfall geraten. Mit Blaulicht und Martinshorn fährt der Wagen mitten durch den Feierabendverkehr auf dem Frankenschnellweg Richtung Hafen. Als sich die Fahrbahn verengt, berührt das Polizeiauto ein anderes Auto, das gerade ausweichen will und berührt dann noch die Mittelleitplanke. Alles in allem ein Schaden von mehreren Zehntausend Euro. Augenzeugen können sich bei der Verkehrspolizei Nürnberg melden, Telefon: 0911/65 83 15 30