Nürnberg | Verletzten gefunden

@media (min-width: 425px) {}@media (min-width: 768px) {}

In der Nürnberger Innenstadt ist ein alkoholisierter Mann verletzt aufgefunden worden. Ein Passant findet den Mann in den frühen Morgenstunden am Hallplatz. Bei dem 45-Jährigen wird eine blutende Verletzung im Brustbereich festgestellt. Sie dürfte laut Polizei von einem unbekannten spitzen oder scharfen Gegenstand stammen. Der stark Alkoholisierte gab an, dass er zuvor von zwei Männern angegriffen und geschlagen worden sei. Diese hätten Fan-Trikots der kroatischen Fußball-Nationalmannschaft getragen. Der 45-Jährige musste im Krankenhaus behandelt werden. Lebensgefahr bestand nicht. Die Kripo Nürnberg sucht jetzt nach Zeugen der Tat (Kriminaldauerdienst Mittelfranken Telefonnummer 0911 / 2112-3333)