Nürnberg | Vermisste gefunden

Symbolbild

Die Suche nach einer Frau aus dem Nürnberger Stadtteil Ziegelstein hat ein gutes Ende genommen. Nach Informationen der Polizei Mittelfranken hat ein Fußgänger die Frau heute Vormittag entdeckt. Er fand sie in einem Waldstück bei Scheinfeld im Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim. Wie es aussieht, hatte die Frau sich hier einige Tage lang in ihrem Wagen aufgehalten. Weil sie nichts gegessen hatte und stark unterkühlt war, kam sie erst einmal ins Krankenhaus. Seit Montag galt die 57-Jährige als vermisst.