Nürnberg | Versuchter Handtaschenraub

In Nürnberg hat ein unerwartetes Gespräch jetzt ein unschönes Ende genommen. Gegen 23 Uhr warten zwei junge Frauen an der Straßenbahnhaltestelle „Doku-Zentrum“ auf die Tram. Doch dann werden sie kurzerhand von zwei Männern angesprochen. Das Gespräch entwickelt sich jedoch zu einem verbalen Streit, letztendlich zieht einer der Männer einer Frau an den Haaren. Doch damit nicht genug, er klaut auch ihre Handtasche und macht sich aus dem Staub. Als er von Passanten verfolgt wird, wirft er die Handtasche auf den Boden und entkommt. Die Kriminalpolizei sucht jetzt nach Zeugen, die Hinweise zu dem Flüchtigen geben können.