Nürnberg | VGN verkauft 23.000 9-Euro-Tickets

Symbolbild

Auch in Mittelfranken hat der Ansturm auf das Neun-Euro-Ticket begonnen. Nach eigenen Angaben hat der VGN bis Montagnachmittag etwa 23.000 Tickets verkauft. Am Freitag hatte der VGN bereits begonnen das Neun-Euro-Ticket über seine digitalen Kanäle zu verkaufen. Am Montag folgte der Verkauf dann in den Servicecentern. Nicht alles lief dabei glatt, wegen des großen Ansturms hatte der Zahlungsdienstleister des VGN Serverprobleme. Einige Kunden brauchten deswegen mehrere Anläufe und Geduld, bis sie an ihr Neun-Euro-Ticket gekommen sind.