Nürnberg | Voller Erfolg

Foto: Symbolbild

Die Spielwarenmesse in Nürnberg hat erneut alle Besucherrekorde gebrochen. 71.000 Menschen waren in diesem Jahr da, um sich die neuesten Produkte aus der Spielzeugwelt anzuschauen. Mit dabei waren auch einige mittelfränkische Unternehmen, zum Beispiel die Firma Preiser aus Steinsfeld, die Miniaturfiguren und Zubehör für die Modelleisenbahn und den Modellbau herstellt.