Nürnberg | Wachsamer Ladendetektiv

In Nürnberg hat ein Mann versucht, einen teuren Einkauf heimlich aus einem Baumarkt zu schleusen. Ein Ladendetektiv kam ihm aber auf die Schliche. Der Mann füllt zwei Einkaufstüten mit Waren aus dem Baumarkt im Wert von rund 400 Euro. Eine der Tüten bezahlt er, die andere versteckt er heimlich im Baumarkt. Als er so tut, als würde er mit der bezahlten Ware und dem Beleg noch einmal an der Kasse vorbeigehen, stoppt ihn der Ladendetektiv und lässt den Schwindel auffliegen.