Nürnberg | Wasseranlage mit Keimen belastet

Symbolbild

In einer Wasseranlage im Nürnberger Cramer-Klett-Park hat die Stadt eine hohe bakterielle Keimbelastung festgestellt. Kinder hatten am vergangenen Wochenende in der Anlage gespielt und danach über Magen-Darm-Erkrankungen geklagt. Die Anlage ist seitdem gesperrt. Ob es allerdings einen Zusammenhang zwischen der Keimbelastung und den kranken Kindern gibt, kann die Stadt noch nicht sagen. Den endgültigen Befund gibt es am Montag.