Nürnberg | Winter der Solidarität

Die Stadt Nürnberg will diesen Winter zum „Winter der Solidarität“ werden lassen. Angesichts von Krieg, Krisen und hohen Kosten sei es wichtig, sich gegenseitig zu unterstützen.

Auf winterdersolidaritaet.nuernberg.de sind zahlreiche Angebote aus Kultur, Sport, Bildung und anderen Initiativen aufgelistet, die nichts oder nur wenig kosten. Und auch die Spendennummern sind auf dem neuen Stadtportal aufgelistet.

© Christine Dierenbach/Stadt Nürnberg

Oberbürgermeister Marcus König, Elisabeth Riese, Referentin für Jugend, Familie und Soziales, und das Nürnberger Christkind Teresa Windschall werben für den „Winter der Solidarität“.

Foto:  ©Christine Dierenbach/Stadt Nürnberg