Nürnberg | Wohnung verwüstet

Symbolbild

Für einen Mann aus Nürnberg ging es jetzt aus der Wohnung seiner Ex direkt in die JVA. Die Frau alarmiert die Polizei, weil ihr früherer Lebensgefährte ihre Wohnung völlig verwüstet hatte. Die Fotos seiner Zerstörungswut hatte er ihr über einen Messenger-Dienst zugeschickt. Als die Polizei kommt, ist die Tür aufgebrochen, die Wohnung ein einziges Trümmerfeld. Im Flur können sie den Mann schnappen. Und weil gegen ihn bereits mehrere Haftbefehle vorliegen, ging es für ihn dann auch direkt in die Justizvollzugsanstalt.