Nürnberg | Zeugen nach Lagerhallen-Brand gesucht

Symbolbild

Hohe Flammen und auch ein hoher Schaden im sechsstelligen Bereich: Nach dem Lagerhallenbrand im Nürnberger Stadtteil Schniegling in der vergangenen Nacht sucht die Polizei jetzt nach Zeugen. Zwei Saisonarbeiter des Bauernhofs bemerken heute Früh um 3 Uhr die Flammen und alarmieren die Feuerwehr. Ein Übergreifen auf eine nahe gelegene Mitarbeiterunterkunft kann zum Glück verhindert werden. Die Bewohner konnten sich selbst retten. Jetzt führt die Kripo Nürnberg die Ermittlungen zur Brandursache und sucht auch nach Zeugen. Menschen sind bei dem Großbrand nicht verletzt worden.

Zeugen, die im Zusammenhang mit dem Brandgeschehen Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich mit der Polizei unter der Rufnummer 0911/2112-3333 in Verbindung zu setzen.