Oberasbach | Mann belästigt Frauen in Seniorenheim

Symbolbild

Ein betrunkener Mann hat in einem Seniorenheim in Oberasbach mehrere ältere Damen belästigt. Der 30-Jährige dringt dazu in das Heim ein. Gegen Mitternacht meldet dies eine Pflegekraft. Der Mann hält sich in mehreren Zimmern auf. Wie sich herausstellt, hatte er sich in das Zimmer einer Bewohnerin geschlichen, die Dame angesprochen und sich dann unter anderem in den Schritt gefasst. Als mit der Polizei gedroht wird, flüchtet der Mann. Aufgrund der Beschreibung kann der Mann wenig später identifiziert und gestellt werden. Er wohnt in Zirndorf. Bei der Polizei in Stein stellen die Beamten dann fest: Er hat 1,7 Promille Alkohol intus. Zudem wird eine DNA-Probe genommen. Die Ermittlungen gegen den Mann laufen weiter.