Oberdachstetten | Falsch abgebogen: Zwei Verletzte

Falsch abbiegen kann sehr gefährlich werden – das hat sich jetzt bei einem Unfall auf der B13 bei Oberdachstetten gezeigt. Ein 17-Jähriger will mit seinem Traktor links nach Hohenau abbiegen, obwohl das verboten ist. Just in dem Moment setzt der Fahrer eines Transporters hinter ihm zum Überholen an. Der Transporter kracht in den Traktor. Beide Fahrer werden dabei verletzt. Der 17-Jährige musste ins Krankenhaus. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden auf insgesamt 12.000 Euro.