Oberickelsheim | Endlich Schluss mit dem Geklapper

Das Klappern in Oberickelsheim hat bald ein Ende: gemeint sind in diesem Fall nicht irgendwelche Störche, sondern die Kanaldeckel an der B13. Fast 30 wackelnde Kanaldeckel muss die Gemeinde austauschen, weil sie zahlreiche Anwohner schon seit Langem nerven, berichtet die Fränkische Landeszeitung. Eigentlich sind die Kanaldeckel erst zwei Jahre alt, aber wegen des starken Verkehrs mit schweren Lastern, haben sie schon bald das Klappern angefangen. Die neuen Deckel – für rund 10.000 Euro – sollen das nicht mehr tun – hoffentlich.