Ohrenbach A7 | Fahrerkabine von LKW in Flammen

Symbolbild

Auf der Rastanlage Ohrenbach/West ist das Führerhaus eines LKW völlig ausgebrannt. Der Sattelzug steht auf der Rastanlage, fängt Feuer und brennt anschließend völlig aus. Der Grund dafür ist wohl ein Kabelbrand. Zum Glück war der Fahrer zu dem Zeitpunkt nicht in seiner Fahrerkabine. Insgesamt ist aber ein Sachschaden von rund 100.000 Euro entstanden.