Petersaurach | Mit Drogen auf dem Rad

@media (min-width: 425px) {}@media (min-width: 768px) {}

In Petersaurach wollte die Polizei mitten in der Nacht einen Radfahrer kontrollieren. Statt anzuhalten versuchte er auf dem Rad zu fliehen und bog in eine Seitenstraße ab. Die Beamten sehen, wie er dort noch schnell ein Tütchen ins Gebüsch wirft. Sie können den 39-Jährigen stoppen und finden auch die Tüte. Darin sind mehrere Gramm Amphetamin. Der Mann wurde wegen dieses Drogenverstoßes angezeigt.