Pleinfeld | Pleinfelder Paletten werden zur Chefsache

Paletten im Pleinfelder Bahnhof sollen Reisende vor nassen Füßen bewahren, wenn bei Regen mal wieder die Unterführung unter Wasser steht. Jetzt hat sich der Konzernbevollmächtigte der Deutschen Bahn für den Freistaat Bayern persönlich diesem Problem angenommen, Klaus-Dieter Josel.
Für Josel steht fest: zunächst einmal sind die Entwässerungsanlagen der Unterführung bei Starkregen schnell überlastet. Eine Grundleitung sei verstopft. Darum will die Bahn jetzt als erstes diese Grundleitung einmal reinigen und spülen lassen. Fällt doch einmal zu viel Regen, soll in Zukunft eine Pumpanlage eindringendes Wasser automatisch abpumpen. Und Entwässerungsrinnen lässt die Bahn jetzt auch noch anlegen. Auch zeitlich drückt Josel auf die Tube: das Pumpsystem ist noch im Oktober geplant, im November kommen dann die Entwässerungsrinnen dran.