Rednitzhembach | Betrunkener überschlägt sich mit Auto

Ein Autofahrer hat sich am Sonntag mit seinem Wagen bei Rednitzhembach überschlagen. Ihn erwartet jetzt eine Anzeige, denn der Fahrer ist zu dem Zeitpunkt auch noch betrunken gewesen. Der 30-Jährige verliert aus bislang noch unbekannten Gründen die Kontrolle über sein Auto. Der Wagen überschlägt sich und bleibt in einem Kreisverkehr auf dem Dach liegen. Der Fahrer bleibt dabei unverletzt. Eine Streife stellt dann aber Alkoholgeruch fest. Ein Test bei dem Mann ergibt einen Wert von über 1,1 Promille.