Röckingen | missglückte Testfahrt

Ein Mann hat bei einer Testfahrt mit seinem neuen Motorroller keinen Helm aufgesetzt – und das bitter bezahlt. Bei Röckingen setzt er sich auf die Maschine und fährt ein Stück. Als er wenden will, stürzt er und erleidet schwere Kopf- und Gesichtsverletzungen. Ein Rettungshubschrauber musste ihn ins Klinikum Ansbach fliegen.